04.03.2015

Trauerfeier für Friedrich Zawrel am 16. März 2015

Friedrich Zawrel war gern unter Menschen. Die Anerkennung und Wertschätzung, die er in den letzten Jahren erfahren hat, hat ihm viel Kraft gegeben. Er hätte sich gewünscht, dass viele Menschen zu seiner Trauerfeier am 16. März kommen.





Friedrich Zawrel


Inhaber des Goldenen Verdienstzeichens der Stadt WienBesitzer des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich


ist am Freitag, dem 20. Februar 2015, nach kurzer, schwerer Erkrankung,
im 86. Lebensjahr verstorben.

Die feierliche Verabschiedung findet am 


Montag, dem 16. März 2015, um 15 Uhr
in der Feuerhalle Wien-Simmering statt.



Die Urnenbeisetzung in einem Ehrengrab der Stadt Wien erfolgt im engen Freundeskreis.

Wir verlieren in Friedrich Zawrel einen außergewöhnlichen Menschen und Freund.
Seine Geradlinigkeit, seine Klugheit, sein Wissen und sein verschmitzter Humor
werden uns fehlen.

Sandra Feichtinger, William Franck, Josef Fraunbaum, Nikolaus Habjan,
Veronika Hofinger, Mira Kadric, Florian Klenk, Hannah Lessing, Susanne Roth,
Elisabeth Scharang, Oliver Scheiber, Pia Schölnberger, Johann Steinfeld, Werner Vogt

im Namen der Freundinnen und Freunde

sowie Peter Zawrel mit Clara Livia Schermer und Stella Maria Schermer


Status quo

Wer will
dass die Welt so bleibt wie sie ist
der will nicht dass sie bleibt

Erich Fried

Wir bitten, von Kranzspenden abzusehen. Spenden auf das Konto, IBAN: AT42 6000 0103 2020 7695 (ltd. Verabschiedung F. Zawrel), werden im Sinne des Verstorbenen für minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge verwendet.